Rette mit uns bedrohte Natur!


Deine Hilfe für


eine schöne Welt


Jetzt Mitglied werden!
© Alexei Ebel / WWF-Canon
Wieso ist Wasser so wichtig? Und wieso müssen wir Wasser sparen?


von Julia99
21.11.2014
19 P
4
0

Hallo alle zusammen!

Ich möchte euch heute etwas über Wasser erzählen. Nachdem wir uns im Cheimieunterricht über die Eigenschaften von Wasser unterhalten haben, haben wir noch die Bedeutung von Wasser besprochen. Und diese Bedeutung hat mich dazu inspiriert diesen Bericht zu schreiben.

 

Zuerst ein paar Fakten über das Vorkommen von Wasser:

71% der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt. Das sind 1,4 Milliarden Kubikkilometer.

3,5% davon ist Süßwasser. Also ca. 48 Millionen Kubikkilometer.

50% davon ist in Form von Eis an Gletscher, Pole und Dauerfrostböden gebunden. Das sind ca. 24,4 Millionen Kubikkilometer.

Fast der ganze Rest ist Grundwasser, ca. 23,4 Kubikkilometer.

 

Jetzt zur Bedeutung von Wasser:

Wasser ist der Ursprung des Lebens, das heißt auch ohne Wasser ist kein Leben möglich. Ein Mensch braucht ca. 20 Liter sauberes Wasser pro Tag um gesund zu Leben. Von 6,5 Milliarden Menschen auf der Erde haben 1,1 Milliarden Menschen zu wenig Wasser. Das ist ungefähr jeder sechste! Allerdings liegt der Durchschnittsverbrauch von Wasser eines Deutschen bei 120-130 Liter!

Das nächste Problem ist, dass die ganzen 120l gebrauchtes Wasser in Kläranlagen auch wieder gereinigt werden müssen. Das Abwasser wird zuerst mechanisch -mit Sieben und ähnlichem-, danach biologisch -mit Bakterien und Hefen- und zum Schluss chemisch- mit Säuren, Basen, Salzen und Chlor- gereinigt. Allerdings kann eine Kläranlage das Wasser nicht so reinigen, wie es davor war. Nach und nach verdreckt also das Wasser. Natürlich kann sich das Wasser auch selber reinigen, aber wenn zu viel Verschmutzung im Wasser ist, überfordert das den Selbstreinigungsvorgang. Deshalb ist es wichtig Wasser zu sparen!

 

Zum Schluss noch der Durchschnittsverbrauch pro Einwohner und Tag in Deutschland:

44l Toilette

42l Duschen/ Baden

17l Wäsche waschen

  6l Körperpflege

  6l Garten

  3l Autowaschen

  3l Kochen

  9l Sonstiges

 

Danke fürs lesen und ich hoffe, ihr habt ein bisschen dazu gelernt. :)

Eure Julia

 

Quellen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Wasser

Galvani Chemie S2

 

Weiterempfehlen

Kommentare (4)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
23.11.2014
Luke24 hat geschrieben:
Der Bericht ist sehr interessant und informativ :-) .
Aber ich muss auch valleo zustimmen. Von den Fakten in seinem Link habe ich auch schon gehört.
22.11.2014
4lexSchneegans hat geschrieben:
Vielen Dank das der Bericht uns das wieder in erinnerung ruft...
21.11.2014
valleo hat geschrieben:
Hey,

grundsätzlich stimme ich mit der Aussage, dass es wichtig ist Wasser zu sparen vollkommen überein. Dennoch ist das auch ein Thema, an dem sich gut zeigen lässt, dass Sachverhalte meistens komplizierter sind als man zuerst denkt. Dazu empfehle ich diesen Wikipedia-Artikel:
https://de.wikipedia.org/wiki/Wasserverbrauch#Wasserwirtschaftliche_Probleme_des_sinkenden_Wasserverbrauchs

LG,

valleo :)
21.11.2014
Rastello hat geschrieben:
Hey ;)

Cooles Bericht... Das zeigt uns, wieviel wir verbrauchen; wir müssen Wasser sparen, wie du es gesagt hast, z.B. weniger Wasser fürs Autowaschen verbrauchen und weniger häufig baden...
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen