Rette mit uns bedrohte Natur!


Deine Hilfe für


eine schöne Welt


Jetzt Mitglied werden!
© Wild Wonders of Europe / Sven Zacek / WWF
Verwirrend


von Juliaaa
04.04.2010
32 P
3
0

Ich hab nachdem ich von Thomas D. erfahren hab mich merh über ihn informiert und bin auf dieses Video gestoßen:

http://www.youtube.com/watch?v=DB-9kpaSFhg&feature=PlayList&p=E6B312987B94F13D&playnext_from=PL&index=13

Nun frag ich mich, wieso die regierung bei solchen Aufnahmen nicht aufwacht!

Für mich ist das alles schleierhaft. Ich mein, wenn man soetwas sieht muss doch jeder normale mensch denken: Die armen Tiere.

Wie kann man soewtwas nur als "angemessen" bezeichnen?

Geht es immer nur ums Profit?

Bild: Peta 2

Weiterempfehlen

Kommentare (3)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
13.04.2010
Artemis777 hat geschrieben:
Danke Dir für den Link, Julchen96! =)
Der Songtext bringt es meiner Meinung nach auf den Punkt - und die Bilder dazu prägen sich einem auch ein. Warum wachen die Menschen nicht endlich auf - und tun etwas FÜR diese Welt, anstatt sie zu zerstören!?? Denn am Ende zerstören wir so nicht nur die Natur, die Tiere,... sondern auch uns selbst. Die Natur ist unsere Lebensgrundlage, ohne Pflanzen hätten wir keinen Sauerstoff, keine Nahrung usw. Es steht alles im Zusammenhang miteinander, aber viele Menschen tun so als sei dies nicht der Fall oder wollen es schlicht und einfach nur nicht wahr haben... Klar, wenn einem das Handy kaputt geht, kauft man sich eben ein neues... wenn einem das Auto kaputt geht, kauft man sich eben ein neues... wenn einem der Computer kaputt geht, kauft man sich eben einen neuen... Das "Problem" bei dieser Sichtweise ist nur: Es gibt nur diesen einen Planeten Erde - und wenn wir den (weiterhin) kaputt machen und zerstören, dann können wir nicht sagen: "Na ja, dann kaufen wir uns eben eine neue Erde." Denn es gibt keine! :o(
10.04.2010
Konsti hat geschrieben:
wäh! Tiere so zu behandeln ist doch abartig.
05.04.2010
midori hat geschrieben:
Vielen Dank für den Link. Habs mir gleich mal angeschaut. Geht wie immer sehr nahe. Aber wie wir es schon hatten.. Geld regiert die Welt. Und Tiere sind Ware. Nicht mehr und nicht weniger..
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen