Rette mit uns bedrohte Natur!


Deine Hilfe für


eine schöne Welt


Jetzt Mitglied werden!
© Wild Wonders of Europe / Sven Zacek / WWF
Verschwendung


von Naurithil
29.01.2016
11 P
6
4

Hey!

Ich habe heute mal so auf Youtube rum geschaut und bin dabei auf ein Video gestoßen das mich zum Nachdenken gebracht hat. In dem Video wurden Lebensmittel zum explodieren gebracht und das wurde dann gefilmt in Slow Mo gepackt und online gestellt. Ja es sah toll aus, aber ich finde es nciht gut. Es giebt Menschen auf der Welt die, diese Lebensmittel so dringend breuchten und sie sich nicht leisten können oder keine möglichkeit haben sie zu bekommen. Und wir machen uns einen Spaß draus so etwas zu Filmen. Ich bin der Meinung das, dass Verschwendung ist. Nach dem Dreh werden die höchstwarscheinlich alles auf einen Haufen gefegt haben und weg geschmießen haben. Ich verstehe es nicht. Es passt wieder zu de Satzt: Alle achten auf außen aber wenige schauen innen nach. Viele sehen dieses Video und finden es gut aber nur wenige denken darüber nach das es Verschwendung ist. Wie findet ihr das? Welcher Meinung seiht ihr?

Bye Nauri

Weiterempfehlen

Kommentare (6)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
04.02.2016
opakrieg hat geschrieben:
stimmt
02.02.2016
Hummelelfe hat geschrieben:
Ich kann mir solche Sachen far nicht ansehen, schrecklich, wie manche/einige/viele Menschen mit Nahrung umgehen :(
01.02.2016
HelptheWorld hat geschrieben:
Ja das stimmt.
30.01.2016
OekoTiger hat geschrieben:
Ich finde das auch totale Verschwendung.
30.01.2016
Naurithil hat geschrieben:
Stimmt midori, da hast du recht. Wir verbrauchen selber zuviel und das glaube ich weiß auch innerlich jeder, aber wir verdrängen diesen Gedanken. Und das sollten wir nicht tun.
30.01.2016
midori hat geschrieben:
Liebe Nauri, ich kann Dir da nur zustimmen. Noch viel viel schlimmer finde ich diese XXL Essenswettbewerbe oder Rekordversuche. Das ist wirklich abartig und entwürdigend im Angesicht der Menschen, die täglich Hunger leiden. Nichtsdestotrotz verschwenden wir selbst auch noch viel zu viele Lebensmittel im Alltag - 2 übervolle Einkaufswagen pro Person und Jahr. Oder in Zahlen: 80kg bzw. 400€! Jeder kann etwas gegen Lebensmittelverschwendung tun! :o)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen