Rette mit uns bedrohte Natur!


Deine Hilfe für


eine schöne Welt


Jetzt Mitglied werden!
© Alexei Ebel / WWF-Canon
Tiere der Ordnung Paarhuftiere Teil 1 Tierberichte 1


von RabanJ
24.03.2014
29 P
1
0

Hallo wie versprochen werde ich jeden Montag einen Bericht über Tiere aus einer bestimmten Tier Ordnung vorstellen, es tut mir leid das ich keine richtigen Bilder der Tiere habe, aber trotzdem viel spaß mit den Tieren :)

Warzenschwein(Phacochoerus aethiopicus)

Familie: Schweine

Vorkommen: Afrika, südlich der Sahara,Savanne, dichte Wälder

Nahrung: Gräser,Wurzeln und Kleintiere

Infos: Körperlänge 1,45 m, Schwanzlänge 45 cm. Typische Merkmale des Mänchens sind zapfenartige Warzen beiderseits des Kopfes.Sehr wehrhafte Tiere, besitzen lange,mässerscharfe Eckzähne, die spitzen Dolchen gleichen.Weit verbreitet.Verbergen sich nachts in Erdhöhlen, oftmals im Bau der Erdferkel. Je Wurf meist 4 Junge, die nach einer Woche von der Mutter gefüttert werden. Sie nimmt auch fremde, mutterlos gewordene Frischlinge an.Hauptfeind ist der Löwe.Alter bis 15 Jahre.

 

Alpensteinbock(Capra ibex ibex)

Familie: Rinder

Vorkommen: vereinzelt in Europa,zwischen Wald und Schneegrenzen, in den Alpen bis 4000m,Im Winter in Tieferen lagen

Nahrung: Gras, Kräuter, Flechten und Zweige

Infos: Körperlänge 1,3 - 1,5 m, 15 cm Schwanzlänge, Schulterhöhe 1m, Masse 90 - 110 kg. Die kräftigen Hörner werden beim Bock bis 1 m lang, das Weibchen hat schmächtige Hörner. Leben in Rudeln, außer alten Böcken, die Einsiedler sind. Im Jahr 1-2 Junge. Gleich nach der Geburt folgen sie der Mutter auf den schwierigen Kletterpfaden. Ruhen tagsüber, ziehen in der Dämmerung zum Essen. Alter 15 -20 Jahre.

 

Mähnenspringer(Ammotragus lervia)

Familie: Rinder

Vorkommen: Nordafrika, felsige Wüstengebirge

Nahrung: Gräser, Blätter, Kräuter und Früchte

Infos: Auch Mähnenschaf genannt. Körperlänge 1,6 m, 20cm Schwanzlänge, Masse des Mänchens bis 140 kg,Weiblich bis 55 kg. Klettern vorzüglich, lebengesellig.Am Tag halten sie sich zwischen schattigen Felsen auf, nachts werden die tiefer gelegenen Weideplätze aufgesucht. Beide  Geschlechter besizten Höhrner und Mähne. Alter 20 - 24 Jahre.

 

Nilgauantilope(Boselaphus tragocamelus)

Familie: Rinder

Vorkommen: Indien, Wald, Steppe, Djungel

Nahrung: Gras und Blätter

Infos: Körperlänge 1,8m, 50 cm Schwanzlänge, Schulterhöhe 1,4 m, Masse bis 300 kg. Das Fell des Mänchens ist graublau. Während das Mänchen 2 kurze Hörner trägt, ist das etwas kleinere Weibchen hornlos. Alter bis 20 Jahre.

Danke für das Lesen mehr schaffe ich Momentan nicht aber nächsten Montag geht es weiter.

Danke für das lesen.

 

 

 

Weiterempfehlen

Kommentare (1)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
25.03.2014
Franzi... hat geschrieben:
Gut recherchiert und sehr interessant gestaltet!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen