Rette mit uns bedrohte Natur!


Deine Hilfe für


eine schöne Welt


Jetzt Mitglied werden!
© Alexei Ebel / WWF-Canon
Stoppt das Sterben!


von Julia93
13.03.2011
3
0

 Wenn ich die Zahlen sehe, wie viele Pflanzen und Tiere jeden Tag duch den Menschen sterben müssen, wird mir übel. Wie viele Arten schon wegen uns ausgestoben sind? Ich habe gelesen, dass die Aussterberate sich -je nach Gebiet- um das 100- bis 1000fache erhöht hat. 

Warum verbrauchen wir mehr als wir brauchen? Warum brauchen wir so viel, dass wir dafür unsere Erde zerstören müssen? Wir haben das Zerstörungstempo mit dem die Natur mithalten kann und bei dem sie sich noch regenerieren kann längst überschritten. Warum verhalten wir uns so? Warum liegt unser Fokus so oft auf den Falschen Geschenissen? Stirbt im Zoo ein Tier gewaltsam durch den Menschen, ist das ewig in den Schlagzeilen, aber wo sind die Berichte über die vielen Tiere die sterben müssen, weil der Mensch die Regenwälder abhlozt?

Macht mehr Menschen darauf aufmerksam, dass wir damit allem, auch den Menschen, schaden und dass mehr dagegen kämpfen müssen!!!

Weiterempfehlen

Kommentare (3)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
15.03.2011
Julia93 hat geschrieben:
So viele Menschen glauben, dass sie VOR der Natur kommen, wenn es um den Wert geht. Es denken viel zu wenige daran, dass wir von der Natur abhängig sind und, dass wir Verantwortung ihr gegenüber haben.
15.03.2011
Salamander hat geschrieben:
Ja das stimmt, die haben der Natur auch im Allgemeinen Respekt und Ehrfurcht entgegengebracht bei allem was sie sich genommen haben.

Heute ist der Mensch das Maß aller Dinge. -.-
14.03.2011
Salamander hat geschrieben:
Geld. Darum geht es. Immer.
Wobei den Unternehmen langsam klar werden müsste, dass Ihnen eine unintakte Umwelt langfristig gesehen finanzielle Einbußen bescheren wird.
Aber das vorherrschende Motto ist nunmal "und nach mir die Sintflut".

Am 22.Mai ist ja Tag der Biodiversität, ich hoffe dass u.a. diese Gelegenheit genutzt wird, um die Bedeutung der Artenvielfalt in die Köpfe der Menschen zu bringen!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen