Rette mit uns bedrohte Natur!


Deine Hilfe für


eine schöne Welt


Jetzt Mitglied werden!
© Wild Wonders of Europe / Sven Zacek / WWF
Spannende Tierwelt


von Zerschmetterling
04.10.2012
74 P
9
0

Ja, ja, die Welt ist schon spannend. Und was es alles zu entdecken gibt. Dann machen wir uns doch mal auf eine kleine Entdeckungsreise....

Warum muss z.B. der Schlitzrüssler aufpassen, sich nicht selbst umzubringen?
Dieser kleine Räuber, der seine Beute durch Gift tötet, muss beim Jagen aufpassen, sich nicht selbst in die Zunge zu beißen. Denn er ist gegen sein eigenes Gift nicht immun. So sind auch Paarungskämpfe eine gefährliche Angelegenheit, da sich die Schlitzrüssler gegenseitig vergiften können.

(Mit freundlicher Genehmigung von Bulls Press.)

Und woher kommen die Witze der selbstmordgefährdeten Lemminge?
Diese Tiere sind im nördlichen Skandinavien zu Hause. Und wenn es mal wenig zu essen gibt (was auch durch den vielen Nachwuchs zu erklären ist) machen sie sich, von Hunger getrieben, in Massen auf, um neue Fressplätze zu suchen. Dabei durchschwimmen sie auch Flüsse.
Und wenn sie an die Meeresküste kommen, stürzen sie sich ebenfalls ins Wasser, in der Erwartung auf ein baldiges Ufer. Dabei ertrinken die Lemminge zu hunderttausenden.
Früher dachte man, es handele sich um einen Massenselbstmord, dabei ist es ein einfacher Irrtum. Die Tiere halten die Meeresküste ebenfalls für ein Flussufer.

Oder welches Tier tötet seine Beute mit Strom?
Dabei handelt es sich um eine Aalart, die im südamerikanischen Amazonas zu Hause ist. Dieser Aal kann mit seinen 550-Volt-Elektroschocks sogar Tiere töten, die so groß sind wie ein Pferd.
Zum Vergleich:
Haushaltsstrom hat ''nur'' eine Spannung von 220 Volt.

Und woran erkennt man, ob Ziegen wirklich schlafen?
Schließlich haben sie auch im Schlaf ihre Augen offen, auch wenn sie liegen. Die einzige Möglichkeit herauszufinden, ob eine Ziege bloß ruht, oder doch schläft, sind die Ohren. Denn im Schlaf werden diese schlaff und fallen um.

Das klingt komisch – ist aber so ;)

Bild-Quellen: http://cdn2.spiegel.de/images/image-41855-videopanoplayer-abcd.jpg
                   http://www.aquarium-berlin.de/fileadmin/user_upload_aquarium/bilder/tiere/zitteraal/Zitteraalxl5.jpg
                   http://fotos.piqs.de/2/c/0/9/0/b64835b1c8c16ad5ae60c06fdd203a76.jpg
 

Weiterempfehlen

Kommentare (9)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
03.03.2013
Westernpferdle hat geschrieben:
Interessanter Bericht!;)
20.10.2012
julie1998 hat geschrieben:
coole fotos :)
20.10.2012
NDelphine hat geschrieben:
Echt interessante Info's. Das die Ohren von Ziegen umfallen, wenn sie schlafen ist irgendwie faszinierend :)
06.10.2012
LSternus hat geschrieben:
Der Bericht ist wirklich interessant. Das Bild mit den Lemmingen: böse, böse, böse ;)
05.10.2012
Kathrin hat geschrieben:
Ja wirklich ein sehr interessanter Bericht :D
Freu mich schon auf den nächsten :D
05.10.2012
Marcel hat geschrieben:
Total interessant - wieder was dazu gelernt! Danke für Deine immer wieder schönen Berichte, Zerschmetterling.
04.10.2012
Viveka hat geschrieben:
Interressanter Bericht! Die Tierwelt bietet so viel spannendes und vieles weiß der Mensch auch noch nicht einmal!
04.10.2012
PaulaTvD hat geschrieben:
Toller und vorallem aufmunternder Bericht wenn man einen schlechten Tag hat :) Schöne Bilder und interessante Infos ;-)
04.10.2012
neongruenerengel hat geschrieben:
Ein Toller Bericht mit einigen interessanten Infos und tollen Bildern !!!! Danke
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen