Rette mit uns bedrohte Natur!


Deine Hilfe für


eine schöne Welt


Jetzt Mitglied werden!
© Alexei Ebel / WWF-Canon
Schafe finden es beser, wenn man sie anlächelt;)


von Lisa18
08.03.2014
100 P
21
0

Tiere haben erstaunliche Begabungen, die den Meisten gar nicht so bewusst ist. Egal ob Rind, Schwein, Huhn,Pute, Schafe oder Fische! Hier kommen ein paar Beispiele, die euch vielleicht das ein oder andere Mal zum Staunen bringen;) Viel Spaß!!

Rinder

Rinder sind sehr soziale Tiere, denn wenn sie von ihrer Herde getrennt werden, vergießen sie auch mal Tränen. Die Kuhmütter laufen mehrere Kilometer weit um ihr Kalb wieder zu finden und sie alle erkennen mehr als 100 Mitglieder aus ihrer Herde wieder! Man könnte fast denken, die Kühe mögen Gehirnjogging, denn sie lieben es Probleme zu lösen und freuen sich, wenn sie es geschafft haben:)

Schwein

Nicht nur Kühe/Rinder sind schlau, denn die Schweine gelten als die viert schlausten Tiere weltweit! Somit sind sie schlauer als Hunde und dreijährige Kinder. Sie sind nicht nur intelligent, sondern auch sozial, denn sie retten anderen das Leben, sogar ihren menschlichen Freunden! Untereinander kommunizieren sie mit 20 verschiedenen Oinks, Grunzen und Quiekern :)

Schafe

Schafe können sich bis zu 50 Gesichter denken und diese zwei Jahre in ihrem Gedächtnis behalten! Gefühlstechnisch sind die Wollepropen auch ganz weit vorne, denn sie erkennbar ihre Gefühle aus und reagieren auf Gesichtsregungen, besonders mögen sie ein Lächeln  anstatt einer Grimasse. Man könnte fast denken, sie haben sich etwas bei Hunden abgeschaut, denn sie wedeln mit dem Schwanz, wenn sie gestreichelt werden wollen!

Huhn &Pute

Von wegen dummes Huhn!! Sie haben mehr als 30 Vokalisationsarten um miteinander zu kommunizieren und die Hennen reden schon mit ihren Kleinen, bevor die geboren sind! Ihre angeeignetes Wissen geben sie von Generation zu Generation weiter! Puten können bis zu 30km/h schnell werden und sie hören gerne Musik.

Fische

Fische sind nicht nur die ältesten Wirbeltiere, sondern haben auch ein multifunktions Mund mit dem sie Nahrung sammeln, Nester bauen, Steine sammeln und mit pfeifen, plaudern und brüllen miteinander kommunizieren. Sie belauschen sich sogar gegenseitig! Fische haben Schmerzrezeptoren, die den des Menschen sehr ähneln!

Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Einblick über die Begabungen der Tiere geben. Nun sind die Begriffe, wie blöde Kuh, dummes Schwein oder blindes Huhn gänzlich vernichtet!

Quelle http://www.peta.de/Infografik-Tierische-Begabungen#.Uxm4NuIt2uE&pk_campaign=NewsMar2014

 

Weiterempfehlen

Kommentare (21)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
27.04.2014
Tigress hat geschrieben:
Cooler Bericht! Und ja, von wegen dummes Huhn! Mein Onkel hatte mal ein Huhn namens Dora und das kam, wenn man es gerufen hat, sofort an =)
15.03.2014
RichardParker hat geschrieben:
Wirklich ein interessanter Bericht :)
13.03.2014
FranziL hat geschrieben:
Wow, das sind ja mal echt interessante Fakten, total faszinierend...
12.03.2014
Lisa18 hat geschrieben:
Ich habe jetzt eine Gruppe gegründet, wo wir die Aktion genauer planen können:) Sie heißt: Begabungen der Tiere
11.03.2014
MJ1499 hat geschrieben:
@Lisa und Line Ja, die POstkartenaktion und auch die Variante mit den Plakaten hatten wir beim WWF schon und ich denke die können auch gut wiederholt werden.

Bei den Postkarten ist das Ganze so abgelaufen, dass es einen Kreativwettbewerb zu den Modellen gab. Auf der Rückseite standen dann kleine Fakten zu dem Thema, sie wurden an die Mitglieder verteilt und gab es glaube ich auch so im Handel zu erwerben, um sie anschließend zu verschicken.

Bei der einzigen Plakataktion, die wir als Jugendliche bisher hatten, war es ja eher so eine interaktive Geschichte zum Abnehmen der Fische, die wir gemacht haben. Aber trotzdem wurde es ja designt und ich denke, dass man das hinbekommt.

Ich würde mich freuen, wenn wir als WWF-Jugend in die Richtung eine Aktion machen können, dann muss das Ganze nur genau durchgeplant werden ;). Am besten macht jemand zu dem Thema eine Gruppe und dann plant ihr da genauer :) wenn ihr das möchtet, würde ich euch auch gerne dabei unterstützen
10.03.2014
Lisa18 hat geschrieben:
@Line Das ist ein sehr gute Idee! Wie genau habt ihr das denn gemacht?
10.03.2014
Moonlight hat geschrieben:
Super Bericht...
Ich kenn ein Schaf, bei dem erkennt man gleich ob es einen kennt oder nicht!
10.03.2014
Line hat geschrieben:
was mir gerade noch im bezug auf die plakate einfällt: es gab doch mal so eine aktion vom wwf mit den postkarten. das wäre auch ne total gute möglichkeit und würde bestimmt auch mehr menschen anprechen als ein plakat das irgendwo zwischen vielen anderen hängt....
09.03.2014
Carinaa hat geschrieben:
Toller Bericht :)
Da sind ja echt süße Sachen dabei :D
09.03.2014
Kerstin hat geschrieben:
Danke für den Artikel! Es ist wirklich faszinierend wie intelligent manche Tiere sind, die bei den meisten Menschen als dumm gelten.
09.03.2014
Löschen
Gelöschtes Mitglied hat geschrieben:
@Lisa18: An öffentlichen Plätzen sollte das doch eigentlich kein Problem sein (finde ich wesentlich sinnvoller als NPD-Wahlplakate und selbst die werden ja irgendwo aufgehängt)...
Man kann am besten eben beim örtlichen Tierschutzverein nachfragen, wo die sonst aufhängen dürfen und fragen, ob man die Plakate dann in deren Namen aufhängen darf :) Mit Flyern wärs natürlich noch einfacher...
09.03.2014
thinkgreen26 hat geschrieben:
Danke für den tollen Bericht! ^^
Das ist total interessant und ich glaube die Plakate wären eine super Idee! :))
08.03.2014
Lisa18 hat geschrieben:
Ich würde sehr ,sehr gerne die Idee mit den Plakaten machen, nur glaube ich, wird es etwas schwierig die in Läden aufzuhängen. Vielleicht geht es an öffentlichen Orten, z.B. an Bahnhöfen. Glaubt ihr das geht? Ich würde es, wie schon gesagt, wirklich machen;)
08.03.2014
Line hat geschrieben:
das ist ein echt total interessantes thema... ich bin auch immer wieder fasziniert davon wie man so etwas herausfinddet schließlich reden die tiere ja nicht in gewohnter weise mit einem....
die idee mit den plakaten finde ich echt gut....ich bin künstlerisch leider nicht so begabt und habe auch nur begrenzt zeit ansonsten würde ich sofort eine serie erstellen.... für jedes tier ein plakat auf dem es sich vorstellt und sagt was es alles kannn.....
vielen dank nochmal Lisa :)
08.03.2014
Lisa18 hat geschrieben:
@screamingeagle Das ist echt eine gute Idee ;D Am Besten sollte man überall solche Plakate aufhängen, wo man Fleisch kaufen kann! Wenn man zum Beispiel bei den Tiefkühlabteilungen, wo Fleisch aller Art angeboten wird, ein Plakat aufhängt, wo drauf steht: Schafe wedeln mit ihrem Schwanz, wie ein Hund um gestreichelt zu werden! oder Kühe weinen, wenn sie von ihrer Familie getrennt werden!
08.03.2014
Johannisbeere1502 hat geschrieben:
Toller Bericht, danke! Ich habe während dem Lesen auch daran gedacht, dass ich das nächste Schaf anlächeln werde :) Und das Puten Musik mögen, finde ich auch interessant :)
08.03.2014
screamingeagle hat geschrieben:
Diesen Bericht sollte man zum Beispiel mal bei McDonalds an die Tür hängen, damit die Menschen die Tiere mehr schätzen lernen!
08.03.2014
Lexir hat geschrieben:
Danke für den klasse Bericht! - Gerade bei den Kühen habe ich gestaunt!
08.03.2014
Himbaerchen hat geschrieben:
Toller Bericht! Wirklich, es ist sehr interessant, so etwas zu hören! Das mit dem Schaf wusste ich echt nicht ... Wahnsinn, dass die sich 50 Gesichter und so merken können. Zwar nur begrenzt aber das reicht! :D
08.03.2014
Löschen
Gelöschtes Mitglied hat geschrieben:
Toller Bericht :) Sowas ähnliches gabs auch mal als Collage von PeTA, allerdings stand da glaub ich nicht ganz so viel und auch nichts über Fische.
Und das ist nur die Spitze des Eisbergs :) Hühner und Schweine (bei den anderen Tieren weiß ichs nicht) können sich sogar selbst im Spiegel erkennen und sind somit schlauer als Dreijährige. Außerdem können Küken bereits rechnen (nicht nur zählen oder größer/kleiner sondern richtige Addition und Subraktion) und Hühner sich vorstellen, wie sich ihr Handeln auf die Zukunft auswirkt. Außerdem sind Hühner sehr empathie- und lernfähig. Unter Tiertrainern sind sie sowas wie das "Universaltier". Wer sie versteht und trainieren kann, kann praktisch alle Tiere trainieren.
Es gibt noch ein paar mehr interessante Fakten über die Intelligenz vom Huhn, ich hab da früher mal nen ganzen Artikel für eine Hühneraktion geschrieben, aber mir fällt grad nicht mehr alles ein... Wer aber Hühner zuhause hat, muss von den Versuchsergebnissen gar nichts hören um zu wissen, dass Hühner ziemlich intelligent sind :)
08.03.2014
Ronja96 hat geschrieben:
Das ist wirklich interessant. Wenn ich das nächst Mal an einem Schaf vorbeikomme, werde ich es anlächeln. =)
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen