Rette mit uns bedrohte Natur!


Deine Hilfe für


eine schöne Welt


Jetzt Mitglied werden!
© Alexei Ebel / WWF-Canon
Lebende Käfer als Schmuck-Brosche


von Meelyn
23.06.2012
23 P
26
0

Lebende mit Glitzersteinen beklebte Maquech-Käfer zieren an einer goldenen Sicherheitsnadel die Kleidung der Menschen. Wenn es zu kalt wird muss man sie dummerweise in die Jackentasche stecken, sonst gehen sie einem ein. Und mit dem speziellen Futter ist das auch nicht optimal, aber was tut man nicht alles um  schön zu sein. Wenn man sich ein wenig Mühe gibt halten sie immerhin zwei Jahre.

Und dann steht da noch diese romantische Geschichte von der Prinzessin die sich in einen Krieger verliebt dahinter. Doch die Liebe hat keine Zukunft und so verwandelt ein Magier den Krieger in einen Käfer und die Prinzessin kann ihn immer an ihrem Herzen tragen.

In Mexiko gehört der Maquech schon zur Tradition und daher ist es schwer für Tierschützer dagegen vorzugehen und die Menschen davon zu überzeugen, dass es Tierquälerei ist Tiere für die eigene Eitelkeit zu missbrauchen. Ich persönlich halte es für pervers und grausam und Niemand sollte das Recht haben sich so über andere Lebewesen stellen zu können.

Bild Quelle: http://lestijl.de/2012/04/20/in-mexiko-tragen-sie-kafer/

Weiterempfehlen

Kommentare (26)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
29.07.2012
Meelyn hat geschrieben:
Das erste Mal habe ich es bei "Germanys next Topmodel" gesehen (ist etwas peinlich, aber habs geschaut) und dann nochmal eine Reportage darüber. Punkt 12 oder Taff oder so. Ist Wahnsinn, oder?!
15.07.2012
AnnieCramer hat geschrieben:
Ich bin auch deiner Meinung, das ist wirklich völlig unmöglich und abstoßend!! Wie bist du auf dieses Thema gekommen?Ich habe davon nämlich noch nie etwas gehört.
15.07.2012
AnnieCramer hat geschrieben:
Ich bin auch deiner Meinung, das ist wirklich völlig unmöglich und abstoßend!! Wie bist du auf dieses Thema gekommen?Ich habe davon nämlich noch nie etwas gehört.
30.06.2012
Animalfriend hat geschrieben:
wie kommt man auf so eine bescheuerte Idee?!
Einfach nur egoistisch und krank!
27.06.2012
Lawie94 hat geschrieben:
Ich habe schon davon gehört und finde das echt schrecklich. Auch wenn die Tierchen noch so klein sind sollte man sie nicht solchem Stress aussetzen.
Auch bei Germnays Next Topmodel haben die Modells einmal auf dem Laufsteg solche Käfer getragen. Seit dem gucke ich das nicht mehr.
27.06.2012
Chrissi96 hat geschrieben:
wie krank muss man dafür sein...Tierquälerei...!!....
26.06.2012
Thene1 hat geschrieben:
die armen Käfer schrecklich dass manche menschen sowas machen um etwas hübches zu haben
26.06.2012
Lisa91 hat geschrieben:
das ist wirklich krank...die armen Käfer. Mehr fällt mir dazu nicht ein
26.06.2012
Oekojule hat geschrieben:
Abartig! Wo soll der sogenannte Schönheitswahn und die Ignoranz des Menschen noch überall hinführen???
25.06.2012
Löschen
Gelöschtes Mitglied hat geschrieben:
Die Ignoranz der Menschen kennt wohl keine Grenzen......Ein Leben missbraucht als Schmuck. Was soll man dazu noch sagen?
24.06.2012
Punky hat geschrieben:
Ach Gott die armen Käferchen :(
Davon hab ich jetz noch nie was gehört, das is ja schrecklich...
24.06.2012
Summerbreeze hat geschrieben:
Ihh..wie schrecklich, das sind doch auch Lebewesen :o
Kann mir das garnicht vorstellen, wie man sowas, als Mode ansehen kann..
24.06.2012
WolfGirl hat geschrieben:
Ich würde das schon alleine deswegen nicht tragen, weil mir das ein bisschen zu eklig wäre.... Außerdem ist es grausam... -.-
24.06.2012
Meelyn hat geschrieben:
@ Kathrin: Danke :)

Ja ich kann euch nur zustimmen, als ich darüber neulich die kleine Reportage gesehen habe ist mir auch die Kinnlade runtergefallen. Menschen sind so kreativ.

Zur Erklärung nochmal: Er hat doch das goldene Kettchen, welches auf den Panzer geklebt ist, daran hängt am anderen Ende eine goldene Sicherheitsnadel, diese wird dann (wie bei einer Brosche) einfach am Stoff befestigt und so kann der Käfer mit einem Radius von etwa 6cm auf der Bluse herumkrabbeln.
24.06.2012
raubkatze hat geschrieben:
auf welche dummen ideen kann man denn kommen?? sonst tun alle immer so vornehm "iiih, ein Käfer, den fass ich nicht an", und auf einmal wird das arme Tier beklebt und an die Kleidung gesteckt, nur weil das ´Tradition ist?? Warum läuft der Käfer eigentlich nicht weg? So eine Tierquälerei!!!!
24.06.2012
Puma hat geschrieben:
Das ist doch grausam!!! (und ich dfachte immer,nur Chinesen machen so was.... :): )
24.06.2012
WolfGirl hat geschrieben:
Das ist echt schlimm -.-
Aber dann krabbeln einem doch die Käfer über die Jacke oder wie? Das hab ich irgendwie nicht verstanden..
24.06.2012
Anais hat geschrieben:
Ich hab gestern hier grade erst einen Text darüber gelesen, dass Pflanzen, aber was meiner Meinung nach noch schlimmer ist auch lebendige Fische als Schlüsselanhänger verwedent werden und im Vergleich wirkt dies noch perfider. Krass, dass es ernsthaft Menschen gibt, die sowas gutheißen. Meine Fresse... einfach nicht zu glauben.
24.06.2012
LSternus hat geschrieben:
Ein lebender Käfer?! Ist doch krank. Also eine so sinnlose Tradition, davon wird man sich doch wohl trennen können. Ich meine es geht dabei ja nur um Deko.
24.06.2012
Kathrin hat geschrieben:
Das ist ein guter Text :)
Ja das stimmt,was Menschen mit Tieren machen ist schon schlimm !
24.06.2012
JoBlubb hat geschrieben:
Hallo? Wie kann man den bitteschön ein lebendiges Tier als Schmuckstück "verwenden"?! Da kann ich nur zustimmen, das ist wirklich pervers...
Tradition hin oder her, sowas gehört echt verboten!
24.06.2012
Wibekus25 hat geschrieben:
Schon die Vorstellung lässt mich erschaudern....die armen Käfer!! Einfach grausam! Da sieht man mal wieder wie rücksichtslos und selbstbezogen der Mensch sein kann. Ich find's schrecklich:(
24.06.2012
animal-lovingMUSEr hat geschrieben:
OMG DD: was fällt den Leuten nur alles ein, um irgendein Tier zu quälen.
Tratition hin oder her, bisher hat es sowiso niemand geholfen und ich würde da eher Angst haben, dass ich in die Hölle komme. Haben die überhaupt kein Gewissen? Menschen sind auch nur Tiere und haben kein Recht, nur wegen der hohen Intelligenz, sich über den Rest der Welt zu stellen. Einfach nur abscheulich -.-
23.06.2012
Jeani hat geschrieben:
Vornehmen geht die Welt zu Grunde !! :((
Es ist krank, pervers, rücksichtslos, dämlich einfach nur eine der bescheuersten Ideen die es gibt.
Und wer hatts mal wieder erfunden ?? Die Menschen !! Allein schon dieses Wort kann ich bald nicht mehr hören. -.-
Nur damit die gut aussehen muss mal wieder irgendwas aus der Natur drunter leiden. Mein Gott, kriegen die`s echt nicht auf die reihe ?!?!?!?!?!?!
23.06.2012
Jayfeather hat geschrieben:
menschen sind so grausam!!
ein lebendiges tier als schmuck ;((
wer will denn einen käfer an seiner Jacke hängen haben? das ist tierquälerei vom feinstem
23.06.2012
Anne hat geschrieben:
Wow, ich bin echt geschockt!!
Als ich den Titel gesehen hab, dachte ich noch ich hätte mich verlesen!
Ich finde es echt pervers, wenn man so etwas macht.
Die Legende ist natürlich ein "toller" Grund, das alles schön zu reden.
Ich finde es schlimm, dass so viele Tiere nur aus Aberglaube und Eitelkeit gequält und getötet werden.
Eigentlich sollte man denken, dass Menschen des 21.Jahrhunderts reifer sind, aber leider bewahrheitet es sich oft, dass das nicht bei vielen der Fall ist.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen