Rette mit uns bedrohte Natur!


Deine Hilfe für


eine schöne Welt


Jetzt Mitglied werden!
© Alexei Ebel / WWF-Canon
Ich bin ein gequältes Tier- Holt mich hier bitte raus =(


von Juliaaa
13.02.2010
32 P
5
0

13.02.2010, 08:00) Der britische Produzent der Reality-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ wurde wegen Tierquälerei angezeigt und zu einer Geldstrafe verurteilt.

Grund für die Anzeige waren Aufnahmen für die Sendung, in denen zwei Teilnehmer des Camps eine Ratte gehäutet, gekocht und gegessen hatten. Die australische Tierschutzorganisation RSPCA hatte daraufhin im Dezember eine Klage eingereicht. Das Unternehmen des Produzenten, die ITV Studios, wurden zu einer Zahlung von 3000 Australischen Dollar verurteilt. Die Tierschützer waren der Ansicht, dass die Ratte schmerzerfüllt geschrien hatte und es zudem mehr als eineinhalb Minuten gedauert hätte, bis sie tot gewesen sei.

Nachdem das Unternehmen ITV ein Schuldgeständnis gemacht hatte, ließ man die Klage gegen die beiden Show-Teilnehmer, die die Ratte gehäutet und getötet hatten fallen. Andernfalls hätten sie mit einer Strafe von bis zu drei Jahren Gefängnis rechnen müssen.

Quelle: Stayblue/El-community


 

Weiterempfehlen

Kommentare (5)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
13.02.2010
isabella hat geschrieben:
omg...das so was überhaubt erlaubt wird...unfasbar...
ich bin dafür das man den typen wenigstens 10 jahre geben muss...schlißlich sind wir auch tiere...wie würden wir uns wohl dabei fühlen...
13.02.2010
Lena114 hat geschrieben:
Die Klage fallen gelassen? Man der wahnsinn!!! Und das soll okay sein? Die sollten selber solchen qualen ausgesetzt werden. Zumindest eine Strafe bekommen. Das ist doch ermordung eines Lebewesens, das fühlt und genauso Angst haben kann wie alle anderen auch. Traurig, echt traurig.
13.02.2010
Fyre hat geschrieben:
Sowas ist schrecklich und krank! Solche Leute gehören ein lebenlang hinter Gitter!!
13.02.2010
FelicitasVulkanisiert hat geschrieben:
das ist unglaublich krank. ich will auch nicht wissen,wie die mit ihrem ganzen zeugs für den dreh etc. die umgebung zerstören!
13.02.2010
Linda hat geschrieben:
Einfach schrecklich!
Schade, dass die Klage fallen gelassen wurde:(
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen