Rette mit uns bedrohte Natur!


Deine Hilfe für


eine schöne Welt


Jetzt Mitglied werden!
© Wild Wonders of Europe / Sven Zacek / WWF
Häuser


von Xavali
08.05.2009
3 P
2
0

Beispiel: Lissabon, Alfama. Wieviele zugemauerte Häuser stehen wie Ruinen da? Irgendwann hat niemand mehhr im Haus gewohnt, es wollte auch niemand mehr einziehen. Der Besitzer hatte kein Geld zum Renovieren. Also? Zumauern. Langsam zerfallen die Häuser noch mehr. Die Tauben picken die Steine locker, die bei Stürmen sofort runterfallen. Das beste aber ist, dass das nicht nur mit Häusern passiert, sondern auch mit Wunderschönen Gärten! Und in den Vororten? Sie sind richtig gierig nach Häuser bauen! Endlich wurde ein Gesetz erlassen, dass die Besitzer dazu zwingt die Häuser entweder zu renovieren oder verkaufen.

Bilder gibt es bei Xavali Lissabon...

Weiterempfehlen

Kommentare (2)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
06.07.2009
Ellaa hat geschrieben:
Genau! Eigentlich bräuchten wir sie überall, denn man kann es sogar in den kleinsten Orten beobachten! Es wird immer mehr Weideland,... zugebaut, aber keiner kommt mal auf die Idee, sich um die alten Häuser zu kümmern.
08.05.2009
straetsi hat geschrieben:
das finde ich gut. solche gesetze verändern wirklich etwas!
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen