Rette mit uns bedrohte Natur!


Deine Hilfe für


eine schöne Welt


Jetzt Mitglied werden!
© Wild Wonders of Europe / Sven Zacek / WWF
Elch im Anmarsch


von TilmanFCC
16.09.2009
41 P
8
0

Normalerweise hat es Forstwirt Dirk Hartleb eher ruhig in seinem thüringischen Revier bei Ilmenau. Doch nun hat es auch ihn erwischt...
Aufgeregt war er, als Hartleb mit seiner Familie im Stadtwald picknicken wollte. Kurz vor der Bank, auf der sie sich normalerweise so gerne sonnten, entdeckten sie das Tier. Als er die Fotokamera holte stand der Elch still. Hartleb ließ sich mit seiner Familie zum Picknick nieder. Der Elch - ein paar Meter weiter - irgendwie auch. Nachdem Hartleb nach hause gefahren war holte er einen befreundeten Jäger und seine Videokamera...und fand den Elch, der beharlich Model stand.
Es scheint sich um das selbe Tier zu handeln, welches schon mehrfach in den letzten Tagen im Freistaat gesichtet wurde. Es ist aber nicht auszuschließen, dass es sich um verschiedene Tiere handelt.
Vermutlich stammt der Elch aus Polen oder Tschechien. Nahe der deutsch-tschechischen Grenze liegen jeweils 2 kleinere Verbreitungsgebiete, die den Tieren inzwischen zu eng werden. Immer wieder wurden in den vergangenen Jahren von dort aus Übertritte gemeldet - jedoch verlor sich die Spur der Tiere meist in Sachsen.
Diesseits der Grenzen sind Elche in Sachsen, Brandenburg und Bayern nachgewiesen. Ein Elch in Thüringen ist aber schon lange eine Seltenheit gewesen. Seit dem 2. Weltkrieg gilt Europas größte Hirschart in Deutschland als ausgerottet. Experten rechnen jedoch schon länger damit, dass die Tiere wieder heimisch werden könnten. Viel zu befürchten hätten sie nicht. In Deutschland stehen die großen Pflanzenfresser ganzjährig unter Schutz. Gefahr kommt von einer anderen Seite - die häufigste Todesursache unter Elchen in Skandinavien sind Zusammenstöße mit Autos.
Doch es bleibt zu hoffen das die Tiere akzeptiert werden, nicht wie der Braunbär "Bruno" in Bayern oder Wolfsrudel in der Lausitz, denen immer noch viel Skepsis entgegengebracht wird...

 

Weiterempfehlen

Kommentare (8)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
23.09.2009
MJ1499 hat geschrieben:
naja...ist ja strukturierung der umwelt...wie wäre es nicht gleich mit unterirdischen strassen??? dann wäre der Wald komplett zusammenhängend, ohne irgendeine Strasse, die ihn zerschneidet...
22.09.2009
MJ1499 hat geschrieben:
Also ich denke auch, dass das alles nur eine frage der zeit ist...und vor allem denke ich, dass man mit einem vernünftigen Plan, wie man die Umwelt strukturiert(oder eben gerade darauf verzichtet)viele wilde Tiere ungefährdend und ungefährdet in Deutschland leben lassen kann...
19.09.2009
FiaTrodai hat geschrieben:
es ist bestimmt nur ne frage der zeit bis der elch "ausversehn" abgeknallt wird.
so wie es hier auch mit wölfen immer wieder "ausversehn" passiert.
18.09.2009
franzi94 hat geschrieben:
Ich fände es auch toll, wenn wir die ganzen 'wilden' Tiere wieder bei uns in Deutschland haben. Denn solange sie ihre Reviere haben und genug zu fressen, werden sie sich auch von den Menschen fernhalten, worüber sich die meisten noch Sorgen machen). Deutschland war ja ursprünglich auch ihre Heimat, und sie haben ein Recht darauf, weider hier zu sein. Außerdem zeigt das, dass die Bemühungen des WWF Wirkung zeigen!
16.09.2009
Franzi hat geschrieben:
Ja, es ist echt traurig dass wir im Laufe der Jahre so viele Tiere die ursprünglich hier heimisch waren ausgerottet haben und sie uns jetzt nur noch im Zoo angucken können... Ich fände es super wenn der Elch, der Wolf und der Bär zu uns zurück kommen und wir sie diesemal auch etwas netter behandeln :)
16.09.2009
Bienenkoenigin hat geschrieben:
ich fänd das cool, wenn in unsere Wälder ma nen bisschen mehr großes Leben auftucht... auch sollten die Wölfe wieder einheimisch werden, fänd ihc das irgendwie total toll...
16.09.2009
TilmanFCC hat geschrieben:
zeitung, thüringer allgemeine... is zwar nich die beste, aber hin un wieder steht mal was nützliches drinne, un da hab ich dann den artikel hier wiedergegeben...
16.09.2009
straetsi hat geschrieben:
wow. wie hast du davon erfahren?
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen