Rette mit uns bedrohte Natur!


Deine Hilfe für


eine schöne Welt


Jetzt Mitglied werden!
© Alexei Ebel / WWF-Canon
Die Madagaskar-Moorente – ein unscheinbarer Wasservogel


von Rhino
01.07.2011
100 P
10
0

Man dachte lange, dass diese Entenart bereits ausgestorben ist, doch das war falsch gedacht, 2006 wurde sie wieder entdeckt, die Madagaskar-Moorente (Aythya innotata). Sie bewohnt den Alaotra-See im Osten Madagaskars, sowie umliegende Teiche, und fühlt sich dort, im stillen ruhigen Tropenwasser, so richtig wohl. Besonders beliebt sind bei den dunkelbraunen Enten Gebiete, an denen viele Pflanzen, vor allem Seerosen, zu finden sind. Madagaskar-Moorenten zählen zu den Tauchenten, deswegen tauchen sie, wie der Name vermuten lässt, nach ihrer Nahrung, die sowohl aus den Samen von Wasserpflanzen, als auch aus Wirbellosen besteht. Sie gelten als scheu und einzelgängerisch und man weiß nicht viel über sie, doch eins, das kann man ganz klar sagen: die Madagaskar-Moorente zählt zu den allerseltensten Lebewesen überhaupt…

In freier Wildbahn gibt es nur noch 19 (!) Madagaskar-Moorenten. Der Bestand ist deshalb so drastisch zurückgegangen, da mittlerweile 70% der Fläche, die den Alaotra-See umgibt, für Reisfelder zerstört wurde. Dies raubte den Moorenten Platz und Wasserqualität. Aber auch Parasiten, wie Ratten oder eingeführte Fischarten trugen zum extremen Bestandrückgang bei.

Heute versucht die madagassische Regierung in Kooperation mit verschiedenen Artenschutzorganisationen* den See und das umliegende Gebiet so zu schützen, das es nicht mehr zu menschlichen Eingriffen kommt und die Madagaskar-Moorenten sich weiter verbreiten können. Auch ein Erhaltungszuchtprojekt wurde gestartet, dieses ist mittlerweile ziemlich erfolgreich (8 Küken). Jetzt kann man nur hoffen, dass die gezüchteten Enten irgendwann wieder ungestört durch das ruhige Tropengewässer schwimmen…

*der WWF gehört leider nicht dazu!

Nachtrag:
Weitere Infos wird es im Spezialbericht „Der Alaotra-See (Info und Umfrage)“ geben, der heute oder morgen hier veröffentlicht wird. Ich schreibe weiter und freue mich über Kommentare.

Dies war ein Beitrag aus der Reihe „CR-Porträts“ 

Text: Rhino (Maxim Podobed)
Bilder: Wikimedia Commons
Infos: Wikipedia.de

Weiterempfehlen

Kommentare (10)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
21.02.2012
Rhino hat geschrieben:
Puma: ja, das ist wirklich bitter! :(
21.02.2012
Puma hat geschrieben:
OMG!!Nur noch 19?!?!!??Die Moorente ist ja noch mieser dran als der Amurleopard.....
01.07.2011
Rhino hat geschrieben:
anni95: Danke :) Was das Internet nicht preisgibt, das geb ich halt preis ;D
01.07.2011
anni95 hat geschrieben:
19 Enten... Eieiei. Das ist schlimm. Und trotzdem noch nie davon gehört... Guter Bericht und ich freu' mich schon auf den über den Alaotra-See. Ich hab versucht was Interessantes zu finden, aber das Internet gibt nicht viel darüber Preis :(
01.07.2011
Rhino hat geschrieben:
LSternus: Die Hoffnung stirbt zuletzt ;)
01.07.2011
LSternus hat geschrieben:
O je, was für ein Desaster! Hoffentlich ist es noch nicht zu spät!!!!!
01.07.2011
Rhino hat geschrieben:
LSternus. Nein, es herrscht AlarmstufeRot, es sind echt nur noch 19!!!
01.07.2011
LSternus hat geschrieben:
Ein Bericht weniger bis zum Ziel. Weiter so. Aber nur noch 19 Enten in Freiheit? Ich würde mir ehrlich wünschen, dass du dich nur vertippt hast und eigentlich 19 zum Quadrat schreiben wolltest.
01.07.2011
Oekojule hat geschrieben:
Oh - das ist ja toll! Wie schön, dass es noch welche gibt! :)
01.07.2011
Lars0220 hat geschrieben:
Wie immer ein guter Bericht :D
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_220.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen