Rette mit uns bedrohte Natur!


Deine Hilfe für


eine schöne Welt


Jetzt Mitglied werden!
© Wild Wonders of Europe / Sven Zacek / WWF
Die Anschläge in Paris und ihre Folgen für unsere Klima-Demo


von Marcel
14.11.2015
100 P
14
14

Liebe WWF Jugend, die Anschläge in Paris haben uns zutiefst geschockt. Wir trauern mit allen betroffenen und verängstigen Menschen und hoffen sehr, dass es keine weitere Gewalt und vor allem keine Anschläge gibt.

Noch weiß man wenig über die Hintergründe der Attentatsserie, doch die Spur führt offenbar zur Terror-Gruppe IS. Bei den Angriffen wurden mindestens 128 Menschen getötet und viele weitere zum Teil schwer verletzt.

Ob wir nun weiterhin an unserem Plan festhalten können, am 12.12. zur Klima-Demo nach Paris zu fahren, ist zur Stunde unklar. Selbst wenn die Demo wie beabsichtigt stattfinden kann, wollen wir auf keinen Fall das Risiko eingehen, euch in Gefahr zu bringen. Deshalb werden wir die Sicherheitslage in Paris intensiv beobachten und uns eng mit allen anderen beteiligten WWF-Büros abstimmen. Wir halten euch auf jeden Fall so schnell wie möglich auf dem Laufenden.

Traurige Grüße,

euer Marcel vom WWF-Team

 

Foto © Moyan Brenn via flickr, Creative Commons (CC BY 2.0)

Weiterempfehlen

Kommentare (14)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
18.11.2015
Marcel hat geschrieben:
Wir haben eine Entscheidung gefällt. Wahrscheinlich ist es uns noch nie so schwer gefallen... www.wwf-jugend.de/durchstarten/wir-fahren-nach-paris/klimawende/die-klimademo-in-paris-eine-schwierige-entscheidung;8226
18.11.2015
Hummelelfe hat geschrieben:
Ich kann mir das mit den Anschlägen noch immer nicht so gut vorstellen.
Werden jetzt manche, die zur Demo mitgefahren wären, absagen?
Diese sind bestimmt in einer verzwickten Lage.
15.11.2015
Taki hat geschrieben:
Es ist einfach unfassbar und mit Worten nicht beschreibbar.
15.11.2015
Tabi-Toast hat geschrieben:
Ich finde es schlimm, dass so viele menschen sterben mussten. Was bringt es den menschen andere Leute zu töten? Garnichts!
15.11.2015
j.planet.z hat geschrieben:
Es ist einfach schrecklich.. unfassbar und mit Worten nicht beschreibbar..
15.11.2015
OekoTiger hat geschrieben:
Wäre schade wenn die Demo nicht stattfindet, aber Sicherheit geht natürlich vor. :(
14.11.2015
kimHB hat geschrieben:
Ohne Zweifel ist das, was in Paris passiert ist einfach unfassbar und für niemanden verständlich.

Grade deswegen finde ich es gut, dass ihr die Sicherheitsvorkehrungen im Auge behaltet, denn auch wenn wir alle für eine wichtige Sache kämpfen, sollte niemand dabei in Gefahr geraten.

14.11.2015
Pferdefreak hat geschrieben:
Wie kann man nur soetwas tun :-(((((((((((((((((
14.11.2015
Tiggi1 hat geschrieben:
Es ist einfach unfassbar:(
14.11.2015
RichardParker hat geschrieben:
Es ist einfach unfassbar...
Meine Familie hat gestern das Fußballspiel gesehen und dort hat man die Explosionen gehört! Man hat das Spiel nicht abgebrochen, um eine Massenpanik im Stadion zu vermeiden.
Bjarne hat Recht, der IS hat sich mittlerweile zu diesen Anschlägen bekannt. Im Konzertsaal hat man wahllos in die Menge geschossen, ohne jede Emotion. Es soll die Rache für Syrien gewesen sein. Alle Attentäter, bis auf einen, haben sich danach in die Luft gesprengt...

Ich trauere mit Paris, mit Frankreich um die Opfer und wünsche mir, dass wir alle zusammen gegen den Terror einstehen. Die Welt muss zusammenhalten, wir sind füreinander da und deswegen funktioniert unsere Welt.

Ich habe keine Worte, mögen die Opfer in Frieden ruhen. Im Geiste sind wir bei den Hinterbliebenen.
14.11.2015
luisa2412 hat geschrieben:
Vielen Dank für die schnelle Aufklärung! :(
14.11.2015
Bjarne2000 hat geschrieben:
Die IS hat vor etwas weniger als eineinhalb Stunden bekannt gegeben, dass sie tatsächlich dafür verantwortlich waren.

Ich hatte gestern gerade fast die Hälfte meiner Klasse dazu gebracht, zur Demo zu kommen, jetzt will fast niemand mehr. Ich werde trotzdem kommen, falls die Demo stattfindet und die WWF Jugend dabei ist.
14.11.2015
Cookie hat geschrieben:
Danke für die schnellen Infos Marcel!
14.11.2015
MarcelB hat geschrieben:
Für alle die über ihre Gefühle reden wollen, hier eine kleine Diskussion in der Paris-Gruppe: www.wwf-jugend.de/community/groups/topic/view/group_id/657/topic_id/3025/post_id/56733
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen