Rette mit uns bedrohte Natur!


Deine Hilfe für


eine schöne Welt


Jetzt Mitglied werden!
© Alexei Ebel / WWF-Canon
Amish People - Leben in einer anderen Welt


von RichardParker
31.05.2015
100 P
7
2

Hallo meine Lieben,

ihr fragt auch sicher, wie ich jetzt auf Amish People komme. Ich lese gerade ein tolles Buch über die, die ohne moderene Neuerungen und Elektrizität leben. Ich bin davon ausgegangen, dass mein Buch die Amish in etwas geschönter und oder eher negativer Weise darstellt. Deswegen wollte ich mich informieren und habe festgestellt, dass das Buch sehr viel Wahrheit enthält.

Es ist nicht mein erstes Buch über Amische, sie haben mich irgendwie von Beginn an neugierig gemacht. Ich wusste nicht, dass die Amischen ihre Wurzeln in der Schweiz, Österreich und Deutschland haben und erst später in die USA ausgewandert sind. Stellenweise kann man das einfach Leben dieser Menschen durchaus mit dem Mittelalter vergleichen. Öllampen, strenge Religiösität, Demut, genaue Rollenvorstellung von Frauen...

Aber auch hier gibt es Unterschiede. Es gibt freizügigere Amisch, die durchaus die eine odere andere modernere Neuerung erlauben und deren typisch einfache Kleidung etwas agewandelt ist, als die der streng Konservativen. Die Kinder der "liberalen" Amisch müssen auch nicht zwingend in einer Amischen-Schule unterrichtet werden.

Die Unterrichtung in den Fächern Geschichte,- Biologie,- und Sexualkunde ist strengstens untersagt. Die Fächer Mathematik, Englisch und auch Deutsch werden im selben Maße wie an öffentlichen Schulen gelehrt. Deutsch ist auch ein Unterrichtsfach, damit die Bibel gelesen werden kann. 

Amisch-Frauen

Jeglicher und vorallem wiederholter Verstoß gegen die Gebote der Amisch hat eine Meidung zurfolge, wenn das Gemeindemitglied bereits getauft wurde und einen Eid auf Frömmigkeit geleistet haben. Die Meidung ist der Ausschluss aus der Amischen-Gemeinde. Das bedeutet, dass alle sozialen Beziehungen abgebrochen werden. Jeglicher Kontakt zu einem Gemiedenen ist verboten. Ein betroffenes Familienmitglied, ist nicht länger Teil der Familie. 

Bei aller Isolation haben die Jugendlichen mit 16 die Möglichkeit eine Zeitlang in der modernen Welt zu leben. Diese Zeit wird "Rumspringa" genannt.  Viele nutzen ihr Rumspringa um Alkohol und Drogen auszuprobieren. Aber auch um ihre Sexualität zu entdecken und auszuleben. Allerdings gilt Sex vor der Ehe als Mängel und nur Bundling ist vorher erlaubt. Man darf in der Nacht das Bett teilen, ohne das es zu körplichem Kontakt kommt.

Nach dieser Zeit müssen sich die Jugendlichen dann entscheiden: Ein Leben in der Amisch-Gemeinde oder ohne sie. 

Die Amisch beziehen sich in ihrer Ideologie auf den Apostel Paulus „in dieser Welt, aber nicht von dieser Welt zu sein“. Ich finde dieser Ausspruch trifft es auf den Punkt. Ein solch einfaches Leben scheint doch in so einer technisierten Welt kaum möglich. Die Amisch beweisen, dass es doch möglich ist.

Mein Buch (mit wärmster Empfehlung!):

"Draußen wartet die Welt", 9 € als Taschenbuch, 8 € als Ebook (bei Thalia)

Bildquellen:

http://imaginarydiocese.org/bishopjohn/files/2009/08/p6.jpg

https://cu2n3.files.wordpress.com/2011/04/amish_04_500_375_afp1.jpg

http://www.thalia.de/shop/home/suchartikel/draussen_wartet_die_welt/nancy_grossman/EAN9783570402153/ID35146830.html?suchId=ff11fe2b-53d3-47fd-9842-9efa8fe7929c&jumpId=5441497

Weiterempfehlen

Kommentare (7)
Um einen Kommentar zu schreiben einfach registrieren oder einloggen.
Sortieren nach Aktualität:
06.06.2015
Akatsuki hat geschrieben:
Auch das, dass sie sich offenbar komplett gtegen die Wissenschaft stellen, finde ich etwas sehr dämlich.
06.06.2015
Akatsuki hat geschrieben:
Ich finde es irgendwie echt mega bekloppt sich gegen die moderne Welt zu stellen ganz ehrlich.
05.06.2015
Johannisbeere1502 hat geschrieben:
Das Schwierige daran ist meiner Meinung nach, dass sie mit dieser Anschreckung arbeiten- ich meine diese Meidung. Ansonsten finde ich das durchaus interessant, danke fûr den Bericht :-)
03.06.2015
luisa2412 hat geschrieben:
Ich denke, dass jeder Mensch so leben muss wie er es (aushalten) kann. Immerhin koennen Jugendliche sich mit 16 entscheiden ob sie in der Gemeinde bleiben oder austreten...
Weisst du zufaellig ob die dann auch diese 'Meidung' erleben? Oder kann man trotz Austritt aus der Gemeinde immer noch Kontakt zu seiner Familie haben?
03.06.2015
Lunallly hat geschrieben:
Ich habe bisher nur negatives über die Kultur gehört. Wusste gar nicht das Jugendliche die Wahl haben.
Aber selbst wenn sie sich für die " zivilisierte Welt" entscheiden sind sie dann trotzdem ausgeschlossen uns dürfen keinen Kontakt mehr zu ihrer Familie haben?


Ich finde es dennoch kritisch, wenn die stark Konservativen derart übertreiben und komplett den Kontakt zur Außenwelt untersagen. Ausserdem wenn sie wirklich nur nach Paulus leben finde ich das auch sehr engstirnig, wenn man die Bibel nur nach einer Seite lebt.

Daher sehe ich die Armisch eher kritisch als bewundernswert. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.
31.05.2015
Naturliebe hat geschrieben:
Ich muss ehrlich sagen, dass es wirklich bewundernswert ist, wie diese Leute es schaffen, zu leben - zu überleben. Wenn man mal so überlegt, was in unserem Alltag alles nur mit Strom funktioniert, dann ist das einfach nur erstaunlich.
In unserer Gesellschaft gibt es ja viele Menschen, die es noch nicht einmal eine Stunde ohne ihr Handy aushalten - im Gegensatz zu den Amischen ist das ja wohl schon fast lächerlich.
31.05.2015
Eleria hat geschrieben:
Die Amisch sind wirklich besondere Menschen. Ich durfte mal eine strenge Armischfamilie für einen Tag besuchen und so liebe und herzliche Menschen trifft man wirklich selten. Bei ihnen scheint die Welt noch komplett in Ordnung zu sein. Ich weiß nich wie lange ich das aushalten würde vollständig auf Strom zu verzichten.
Login
E-Mail


Passwort


Kostenlos registrieren
Mitglied werden
Mitglied des Monats
teaser_221.png


Deine Ansprechpartner
Marcel
Marcel Gluschak
WWF Jugend Community Manager
zum Profil
Luise
Luise Neßler
WWF Jugend Community Moderatorin
zum Profil
MarcelB
Marcel Brüssow
WWF Jugend Redaktion
zum Profil
Ronja96
Ronja Post
WWF Jugend Aktionsteamer
zum Profil
HannahFee
Hannah Fesseler
hilft dir bei technischen Fragen
zum Profil
AndreaRentschler
Andrea Rentschler
hilft dir bei Fragen zur WWF Jugend Mitgliedschaft
zum Profil
NicoleB
Nicole Barth
hilft dir bei Fragen rund um die WWF Jugend Camps
zum Profil
Folgen und mit Freunden teilen